loader image

Aloe Vera

Sicher haben Sie schon einmal von der heilenden Wirkung von Aloe Vera gehört. Es gibt zwar viele Aloe Vera Produkte auf dem Markt – jedoch ist die Konzentration der Wirkstoffe meist sehr gering. Unsere Produkte bieten Ihnen höchste Qualität mit einer Konzentration von bis zu 99,1% reinem AloeGel und einem bis zu doppelt so hohem Acemannan Gehalt wie bei vergleichbaren Produkten. Im folgenden Abschnitt finden Sie fundierten Nachweise zu den positiven Effekten im Bezug auf die Anwendung unserer Aloe Vera Produkte.

Es handelt sich bei den hier gemachten Aussagen nicht um Heilaussagen oder Heilversprechen! Die in den Artikelbeschreibungen getroffenen Aussagen bezüglich Wirkungsweise und Nutzung der von uns angebotenen Produkte stellen lediglich Aussagen der Volksmedizin oder im traditionell überlieferten Sinne dar. Sie haben keine wissenschaftlich fundierte Grundlage und sind bei uns nicht medizinisch anerkannt. Setzen Sie sich vor einer Therapie oder Anwendung mit einem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker in Verbindung und klären eventuelle Risiken ab. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jede Dosierung, Anwendung und Nutzung der Produkte auf eigene Gefahr des jeweiligen Anwenders geschieht.

Bei unseren Angeboten handelt es sich nicht um verschreibungspflichtige Produkte. Laut deutscher Gesetzgebung ist es uns jedoch verboten, Aussagen über die Wirkung Aloe Vera zu treffen. Wir möchten Ihnen auch keinen medizinischen Rat geben oder Diagnosen stellen.
Wir wollen Sie auch nicht von einem Arztbesuch abhalten. Bitte sehen Sie unsere Angaben als rein Informativ. Diese Aussagen können Sie selbst im Internet überprüfen z.B. Wikipedia oder Suchmaschinen.

Pharmakologische Wirkung von Aloe Vera und deren Einfluss bei Heilkrankheiten durch Modulation biologischer Aktivitäten. 

Der Begriff Aloe Vera ist Ihnen bestimmt schon einmal begegnet. Sei es auf verschiedensten Produkten im Supermarkt oder auf anderen Produkten, die bei Wundheilung helfen sollen oder beispielsweise einen Sonnenbrand lindern. Leider ist der tatsächliche Anteil an Wirkstoffen der Aloe Vera Pflanze in diesen Produkten oft sehr gering. Unsere Produkte enthalten bis zu 99,1% reines kaltgepresstes AloeGel von Pflanzen, die nicht in auf kommerz getrimmten Monokulturen wachsen. Unsere Pflanzen wachsen auf eigenen Feldern in Symbiose mit vielen anderen Kräutern und Kakteen. Erst wenn die Wirkstoffe vollständig entwickelt sind, werden nach und nach die untersten Blätter geerntet, um die Pflanze zu schonen und ihr genügend Zeit zur Regeneration zu bieten.

  • Wirkung gegen Tumore
  • Antioxidative Wirkung
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Antidiabetische Wirkung
  • Leber schützende Wirkung
  • Immunmodulatorische Wirkung
  • Wirkung gegen Geschwüre
  • Hautschützende und feuchtigkeitsspendende Wirkung
  • Anti-aging Effekt
  • Abführende Wirkungen
  • Rolle der Aloe Vera in der Zahnheilkunde

Analytisch fundierte Daten aus der weltweiten Forschung.

Wirkung gegen Tumore

Antioxidative Wirkung

  1. Shyur LF, Tsung JH, Chen JH, Chiu CY, Lo CP.
    Antioxidative Eigenschaften von Extrakten aus Heilpflanzen, die in Taiwan häufig bei oxidativem Stress verwendet werden, spielen eine wichtige Rolle bei der Pathogenese von verschiedene Arten von Krankheiten.
    Int J Appl Sci Eng. 2005;3:195–202.
    Google Scholar
  2. Nachweis von Nitrotyrosin im diabetischen Plasma: Hinweise auf
    oxidativen Stress.
    Ceriello A, Mercuri F, Quagliaro L, Assaloni R, Motz E, Tonutti L, Taboga C
    Diabetologia. 2001 Jul; 44(7):834-8.
    Veröffentlichtes Material
    Referentliste
  3. Saritha V, Anilakumar KR, Khanum F.
    Antioxidative und antibakterielle Wirkung von Aloe Vera Gelextrakten.
    Int J Pharmaceut Biol Arch. 2010;1:376–84.
    Google Scholar

    Referenzliste

Entzündungshemmende Wirkung

Entzündungen sind die natürliche Reaktion des Körpers auf Wunden und Infektionen. Heilpflanzen und ihre Inhaltsstoffe wirken entzündungshemmend ohne Nebenwirkungen. Aloe ist eines der bekanntesten natürlichen Heilmittel und kann Schwellungen und Rötungen reduzieren

  1. Entzündungshemmende Wirkung von Extrakten aus Aloe Vera Gel.
    Vázquez B, Avila G, Segura D, Escalante B J Ethnopharmacol. 1996 Dec; 55(1):69-75.
    Veröffentlichtes Material

    Referenzliste
  2. Aloe Vera und Gibberellin. Entzündungshemmende Wirkung bei Diabetes.
    Davis RH, Maro NP. J Am Podiatr Med Assoc. 1989 Jan; 79(1):24-6.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  3. Die Bewertung von Naturstoffen bei der Behandlung der adjuvanten Arthritis.
    Hanley DC, Solomon WA, Saffran B, Davis R. J Am Podiatry Assoc. 1982 Jun; 72(6):275-84.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  4. Entzündungshemmende und wundheilende Wirkung einer Wachstumssubstanz in Aloe Vera.
    Davis RH, Donato JJ, Hartman GM, Haas RC. J Am Podiatr Med Assoc. 1994 Feb; 84(2):77-81.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Antidiabetische Wirkung

Aloe Vera spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Diabetes und den damit verbundenen Symptomen.
Tabelle 1
Studien im Zusammenhang mit der Wirksamkeit von Aloe vera haben ergeben, dass die Verwendung von Aloe die Glukosetoleranz bei diabetischen Ratten und normalen Ratten erhöht. Eine andere Studie kam zu dem Schluss, dass Aloe ein hypoglykämisches Mittel enthält, das den Blutzucker senkt.

  1. Studien zur Wirksamkeit einzelner Pflanzen eines Antidiabetikums
    Pflanzenmischung.
    Al-Awadi FM, Gumaa KA Acta Diabetol Lat. 1987 Jan-Mar;24(1):37-41.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  2. Die antidiabetische Wirkung von Aloen: vorläufige klinische und experimentelle Beobachtungen.
    Ghannam N, Kingston M, Al-Meshaal IA, Tariq M, Parman NS, Woodhouse N
    Horm Res. 1986; 24(4):288-94.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  3. Identifizierung von fünf Phytosterolen aus Aloe Vera Gel als Antidiabetika.
    Tanaka M, Misawa E, Ito Y, Habara N, Nomaguchi K, Yamada M, Toida T, Hayasawa H, Takase M, Inagaki M, Higuchi R Biol Pharm Bull. 2006 Jul;29(7):1418-22.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Leber schützende Wirkung

Studien haben die hepatoprotektive Aktivität von Aloe Vera gegen Tetrachlorkohlenstoff gezeigt; eine Studie über die schützenden Effekte von frischem Aloe Vera (AV) Blattextrakt auf Lindan-induzierte Hepato- und Genotoxizität (LD) wurde durchgeführt und die Ergebnisse zeigen, dass eine Vorbehandlung mit Aloe Vera Blattextrakt mit einer Konzentration von 1,0mL/kg Körpergewicht die Serumspiegel von Glutamatpyruvattransaminase (GPT), Glutamatoxaloacetattransaminase (GOT), Gamma-Glutamyltransferase (GGT) bedeutend senken und alkalischer Phosphatase (ALP) auf 100mg/kg Körpergewicht von LD anheben. Eine andere Studie testete die hepatoprotektive Aktivität des wässrigen Extrakts von Aloe Vera gegen Paracetamol-induzierte Hepatotoxizität bei Albino-Ratten; Es wurde beobachtet, dass eine eintägige Behandlung mit wässrigem Extrakt von Aloe Vera (Dosen von 250mg/kg und 500mg/kg) die Aspartattransaminase (AST) und Alanintransaminase (ALT) -Niveaus verringerte und die 500mg/kg-Dosis insbesondere die ALP-Spiegel reduzierte und die abgereicherten Leberthiolspiegel wiederherstellte.

  1. Hepatoprotektives Potenzial von Aloe barbadensis Mill. gegen
    Tetrachlorkohlenstoff induzierte Hepatotoxizität.
    Chandan BK, Saxena AK, Shukla S, Sharma N, Gupta DK, Suri KA, Suri J, Bhadauria M, Singh .
    J Ethnopharmacol. 2007 May 22;111(3):560-6.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  2. Die schützende Wirkung von Aloe Vera Saft auf Lindan induzierte Hepatotoxizität und Genotoxizität.
    Etim OE, Farombi EO, Usoh IF, Akpan EJ. Pak J Pharm Sci. 2006 Oct; 19(4):337-40.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  3. Nayak V, Gincy TB, Prakash M, Joshi C, Rao SS, Somayaji SN, et al. Hepatoprotektive Aktivität von Aloe Vera -Gel gegen Paracetamol induzierte Hepatotoxizität bei Albino-Ratten.
    Asian J Phar Biol Res. 2011;1:94–8.
    Google Scholar
    Referenzliste

Immunmodulatorische Wirkung

Aloe Vera – therapeutisch angewendet – spielt eine wichtige Rolle im Immunsystem, wie die erhöhte Lebensfähigkeit von Makrophagen zeigt und wirkt auch in der ersten Verteidigungslinie gegen Krankheitserreger.

  1. Aktivierung einer Maus-Makrophagen-Zelllinie durch Acemannan: die Hauptkohlenhydratfraktion aus Aloe Vera Gel.
    Zhang L, Tizard IR
    Immunopharmacology. 1996 Nov;35(2):119-28.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  2. Erhöhte humorale Immunantwort und verminderte zellvermittelte Immunität durch Aloe Vera bei Ratten.
    Halder S, Mehta AK, Mediratta PK Inflammopharmacology. 2012 Dec;20(6):343-6.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Wirkung gegen Geschwüre

Verschiedene Faktoren wie Lebensmittelzutaten, Stress, Helicobacter pylori, Rauchen, NSAIDs und Medikamente sind für Magengeschwüre verantwortlich. Aloe Vera und seine Bestandteile, einschließlich Polysaccharide, Anthrachinone und andere wertvolle Bestandteile, können durch Kontrolle der Magensekretion erheblich zur Hemmung von Magengeschwüren beitragen.

  1. Borra SK, Lagisetty RK, Mallela GR. Die Wirkung gegen Geschwüre von Aloe vera bei nichtsteroidalen entzündungshemmenden medikamentös induzierten Geschwüren bei Ratten.
    Afr J Pharm Pharmacol. 2011;5:1867–71.
    Google Scholar
    Referenzliste
  2. Auswirkungen von Aloe Vera und Sucralfat auf Magen-Mikrozirkulations-Veränderungen, Zytokinspiegel und Heilung von Magengeschwüren bei Ratten.
    Eamlamnam K, Patumraj S, Visedopas N, Thong-Ngam D. World J Gastroenterol. 2006 Apr 7; 12(13):2034-9.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Hautschützende und feuchtigkeitsspendende Wirkung

Naturprodukte aus Pflanzen sind im Hautschutz wirksam, da sie reich an Antioxidantien sind.
Tabelle 1
Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen oder essentiellen Fettsäuren verbessern den Hautzustand. In diesem Zusammenhang ist Aloe vera ein wirksamer Hautschutz, da sie reich an Antioxidantien und Vitaminen ist, was wichtige gesundheitsfördernde Komponenten sind und auch die Auswirkungen von UV-Strahlung neutralisieren können. Die Ergebnisse einer Schlüsselstudie bestätigten, dass Aloe Vera -Gel Immunmodulatoren mit geringem Molekulargewicht enthält, die eine durch UVB (Ultraviolett B) induzierte Immunsuppression in der Haut verhindern, indem sie UVB-induzierte Schäden an epidermalen Langerhans-Zellen reparieren. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass Aloe Vera -Handschuhe die Hautintegrität verbessern, das Auftreten von feinen Falten verringern und Erytheme bei der Behandlung von berufsbedingter trockener Haut und reizender Kontaktdermatitis verringern.

  1. Roe DA. Aktuelle Ätiologien und kutane Anzeichen von Vitaminmangel. In: Roe DA, editor. Ernährung und Haut. Zeitgenössische Fragen in der klinischen Ernährung.
    New York: Alan R Liss Inc;1986. pp. 81–98.
    Google Scholar
    Referenzliste
  2. Verhinderung der durch ultraviolette Strahlung induzierten Unterdrückung der Kontaktüberempfindlichkeit durch Aloe Vera-Gelkomponenten.
    Lee CK, Han SS, Shin YK, Chung MH, Park YI, Lee SK, Kim YS Int J Immunopharmacol. 1999 May; 21(5):303-10.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste
  3. Bewertung von Aloe Vera Gel Handschuhen bei der Behandlung von trockener Haut im Zusammenhang mit beruflicher Belastung.
    West DP, Zhu YF. Am J Infect Control. 2003 Feb; 31(1):40-2.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Anti-aging Effect

Heilpflanzen, einschließlich Aloe Vera, haben signifikante Anti-Aging-Effekte gezeigt.
Tabelle 1
Der genaue Mechanismus dieser Effekte ist jedoch nicht vollständig geklärt. Eine frühere Studie zeigte, dass die Anti-Aging-Wirkung von Aloe Vera mit der Produktion von Kollagen- und Elastinfasern zusammenhängt, die die Haut elastischer und faltenfreier machen.

  1. Davis RH. Biologische Aktivität von Aloe Vera.
    SOFW J. 1993;119:646–9.
    Google Scholar
    Referenzliste

Abführende Wirkungen

Eine wichtige Studie hat die Beziehung zwischen der Erhöhung des intestinalen Wassergehalt und der Stimulation der Peristaltik, gezeigt, die bestätigt, dass Aloeemodin-9-anthron das Hauptmittel für die Wirkung von cathartic Barbaloin verantwortlich ist.

  1. Studien der Aloe. V. Mechanismus der kathartischen Wirkung. (4).
    Ishii Y, Tanizawa H, Takino Y
    Biol Pharm Bull. 1994 May; 17(5):651-3.
    Veröffenltichtes Material
    Referenzliste

Rolle der Aloe Vera in der Zahnheilkunde

Heilpflanzen und ihre Inhaltsstoffe werden aufgrund ihrer antibakteriellen und wundheilenden Wirkung in der Zahnbehandlung eingesetzt. Aloe Vera ist sehr nützlich bei der Behandlung von Zahnfleischerkrankungen einschließlich Zahnfleischentzündung und
Parodontitis.

  1. Rückblick: Das Aloe-Vera-Phänomen: Ein Rückblick auf die Eigenschaften und die moderne Verwendung des Blattparenchym-Gels.
    Grindlay D, Reynolds T J Ethnopharmacol. 1986 Jun; 16(2-3):117-51.
    Veröffentlichtes Material
    Referenzliste

Teilen Sie Ihre Geschichte

Wir fühlen uns dazu verpflichtet das jahrtausende alte Wissen der Heilkunde mit Aloe Vera weiterzugeben und bitten Sie deshalb darum, Ihre Geschichte zu teilen. Zeigen Sie anderen Menschen wie Ihnen unsere Produkte bei Ihrer Genesung geholfen haben. Als kleine Anerkennung erhalten Sie dafür 28% Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf sowie ein Geschenk im Wert von 15,50€.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns oder sehen Sie sich unsere Produkte persönlich in einem unserer Pop-Up Stores an.

Telefon: 08634 / 986 0063
Telefax: 08634 / 986 0065
E-Mail: info@aloe-wildwuchs.de